Radsportbezirk Westfalen-Mitte

ABUS-Ruhrbike-Festival: Mit neuem Sponsoren-Team und Topathleten ins Jahr 2018

Mit neuem Sponsoren-Team und Topathleten ins Jahr 2018

ABUS-Ruhrbike-Festival zeigt sich als echtes Großevent

Mit einem neuen Sponsoren-Team und den ersten Zusagen von Profifahrern ist das ABUS-Ruhrbike-Festival für eine Neuauflage 2018 perfekt aufgestellt. Neben dem langjährigen Partner ABUS mit Sitz in Wetter (Ruhr) konnten die ausrichtenden Vereine RSC Tretlager Ruhr und MBC Bochum auch die Sparkasse Gevelsberg-Wetter als weiteren Hauptsponsor für die Veranstaltung gewinnen.

 

Außerdem können die Organisatoren bereits die Teilnahme der regionalen Profifahrer und Top-Favoriten Ben Zwiehoff (Bergamont Factory Racing) und Markus Schulte-Lünzum (Focus XC Team) bestätigen, die sowohl auf nationaler, wie auch internationaler Bühne bekannte Namen im Mountainbikesport sind. „Wir freuen uns natürlich über die Zusage unserer lokalen Profis und hoffen nun auf internationale Konkurrenz für unsere Jungs“, so Nils Schäfer vom Organisationsteam.

 

Die gewünschte Konkurrenz wird bei den internationalen Rennen (C2) im Rahmen vom 3-Nationen-Cup besonders aus den Niederlanden und Belgien kommen. Bei der Nachwuchs-Bundesliga werden sich die Profis von morgen bei den Bundestrainern von ihrer besten Seite zeigen wollen.

 

Mit internationalem Spitzensport und dem gewohnten Rahmenprogramm, wie der Sparkassen Kids-Area, zeigt sich das ABUS-Ruhrbike-Festival am 09. und 10. Juni 2018 wieder als großes Stadtfest. Alle Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.ruhrbike-festival.de

 

 

 


Veranstaltungspräsentation bei ABUS (Foto: Veranstalter)
Foto von links nach rechts:
Antje Simon-Behr (Teamleiterin Werbung/Öffentlichkeitsarbeit der Sparkasse Gevelsberg-Wetter),
Frank Hasenberg (Bürgermeister der Stadt Wetter),
Christian Becke (Vorstandsmitglied der Sparkasse Gevelsberg-Wetter),
Nils Schäfer (Orga-Team Ruhrbike-Festival),
Sylvia Schaten (Orga-Team Ruhrbike-Festival),
Christian Rothe (Geschäftsleitung ABUS August Bremicker Söhne KG
)

 


Ben Zwiehoff auf seinem Weg zum Sieg 2015 (Foto: Freestyle Media World)

 


Strahlende Sieger beim ABUS-Ruhrbike-Festival (Foto: Freestyle Media World)

 

 

 

 

 

Kontakt:

Orga-Team ABUS-Ruhrbike-Festival

Herr Nils Schäfer

0163-1326800

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2018-01-30_ABUS-Ruhrbike-Festival_Presseinformationen.pdf)Presseinformation (Langtext)[als PDF-Datei]
Montag, 20. August 2018

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu.